Über Irene Heise

Home
Steckbrief
Irene privat
Staatliche Auszeichnung
Interview
Veranstaltungen
Fotogalerie Veranstaltungen
Referenzen
Prominente
Universitäten und Hochschulen
Prospekt


Sie ist Gründerin und Leiterin des „Spirituell-theologischen Zentrums Katharina von Siena“ in der Erzdiözese Wien.

Im Rahmen ihres „Kompetenzforums AUFATMEN für Scheidung und Wiederverheiratung in der Kirche“ - seit einigen Jahren verknüpft mit dem „Geistlichen Forum Katharina vom Siena“ - hat Frau Prof.Heise umfangreiche theologische Grundlagen erstellt für eine Reform von Kirchenrecht und pastoraler Praxis, vor allem die Sakramentenfrage für standesamtlich wiederverheiratete Geschiedene betreffend. Daneben hält sie Vorträge, betreut Betroffene und Fernstehende individuell und regt Gesprächsrunden sowie Gebetskreise an.

Als „Standard Stars“ treten Irene Heise und ihr Mann Dieter Heise bei diversen öffentlichen Veranstaltungen als Standard-Showtanzpaar auf, vorzugsweise im kirchlichen Rahmen und mit abendfüllenden Tanzmeditationen. Dazu hat sich Frau Prof.Heise auf Spurensuche nach der spirituellen Dimension des Tanzes begeben und den Standardtanz in den Dienst des christlichen Glaubens gestellt.

Weiterführende Links

Steckbrief
Irene privat
Staatliche Auszeichnung
Interview
Veranstaltungen
Fotogalerie Veranstaltungen
Referenzen
Prominente
Universitäten und Hochschulen
Prospekt

Irene Heise in Wikipedia
Irene Heise im Austria-Forum
Irene Heise im Deutschen Literaturlexikon für das 20.Jahrhundert
(aus: www.degruyter.com, mit freundlicher Genehmigung des Verlages vom 04 01 2017)


[ Homepage ]   [ Inhalt ]   [ e-mail: kontakt@irene-heise.com ]   [ Impressum ]

Powered by Internet DienstleistungsGmbH www.vienna.cc